Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Aphasietherapie

Moderne Technologien inklusive entsprechender (Therapie-)Programme sowie Anpassungen des Gesundheitssystems ermöglichen mittlerweile sowohl eine synchrone als auch eine asynchrone Umsetzung der digitalen logopädischen (Aphasie-)Therapie.

Für die synchrone digitale (Aphasie-)Therapie (zeitgleich, online) stehen neben verschiedenen Videotherapie-Plattformen auch Tools zur Verfügung, die ein kollaboratives Arbeiten ermöglichen. Tablets und Apps bieten darüber hinaus Umsetzungsmöglichkeiten der asynchronen (zeitversetzt) digitalen (Aphasie-)Therapie. Individuell ausgewählt können sie sowohl in der unterstützten Kommunikation als auch in der Therapie oder im Eigentraining eingesetzt werden.

Ziel der Fortbildung ist es, einen Überblick zu den aktuellen Umsetzungsmöglichkeiten einer digitalen Aphasietherapie zu geben und diese nutzer*inorientiert und (datenschutz)rechtskonform auswählen und anwenden zu können. Videotherapie-Plattformen, hilfreiche Tools zum kollaborativem Arbeiten sowie Apps und systemeigene Funktionen von Tablets werden detailliert vorgestellt. Kriterien für deren Auswahl und Anwendung werden in Kleingruppen anhand von Fallbeispielen praktisch erarbeitet.

Der Workshop richtet sich an Therapeut*innen mit wenig Erfahrung in der digitalen Aphasietherapie


Dozentin: Elisabeth Meyer
Logopädin und studierte im Bachelor- und Masterstudiengang Lehr- und Forschungslogopädie an der RWTH Aachen. Seit 2012 ist sie als Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Hochschule für Gesundheit in Bochum tätig. Im Rahmen des vom europäischen Fonds für regionale - Elisabeth Meyer - Entwicklung (EFRE) geförderten Projektes „Teletherapie bei Aphasie nach Schlaganfall“ war sie an der Entwicklung der App DiaTrain (www.diatrain.eu) beteiligt. Darüber hinaus gibt sie regelmäßig Fortbildungen zum Thema „Digitaler Wandel in der Aphasietherapie“



Fortbildungspunkte: 8

 

Termin Zeit Ort SP0  
06.05.2023 09.00-17.00 Uhr Online* 120 € ANMELDEN
Termin Zeit Ort SP0  
25.11.2023 09.00-17.00 Uhr Online* 120 € ANMELDEN

 

 

*Ihr gebuchtes Onlineseminar findet über "Zoom“ statt.
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie ein internetfähiges Gerät (wir empfehlen hier einen PC oder Laptop) und eine stabile Internetverbindung. Zudem benötigen Sie eine Kamera und ein Mikrofon (Headset).
Für das Seminar erhalten Sie einen Zugangslink mit dem dazugehörigen Skript per Mail. Diese wird Ihnen in der Regel sieben Tage vor Beginn des Seminars zugesandt.
Stellen Sie daher bitte sicher, dass wir eine aktuelle E-Mailadresse von Ihnen haben.